190484

Photo Impact 8

09.01.2003 | 15:23 Uhr |

Mit verbesserten Kontrastfunktionen und Effekten erscheint das Bildprogramm Photo Impact 8.

Photo Impact bietet Highlights bei Internet-Design, Bildarchvierung und Bedienung. Die Montage überzeugt nicht.

Mit verbesserten Kontrastfunktionen und Effekten erscheint das Bildprogramm Photo Impact 8 für Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP. Spezielle Befehle verbessern ungewollt abgedunkelte Vordergrundmotive, auch die Automatikkorrekturen wurden ausgebaut. Photo Impact 8 enthält zudem viele neue Effekte wie Weichzeichner, Randunschärfe oder Filmkorn. Der neue Gitterfilter setzt Sterne auf Lichtspuren in Nachtaufnahmen. Das Programm erzeugt auch komplette HTML-Seiten fürs Internet mit eingebetteteten Grafiken, Hintergrundmustern und Text im Textmodus. Auch aufleuchtende Schaltflächen und aufklappende Menüs in Javascript-Technik gehören zum Angebot.

Die separaten Programme für Gif-Animation und Bildarchivierung wirken ebenfalls leistungsfähig. Die Oberfläche überzeugt mit Befehle-Aufzeichnung, Vielfach-Effektvorschau und Schnellbefehlspalette. Neu sind 200 Widerrufen-Schritte, ein verbessertes Freistellwerkzeug, ein Messwerkzeug für Bildlängen und automatisches Speichern in wählbaren Zeitabständen. Problematisch ist die Montage-Technik: Montage-Objekte lassen sich zwar per Ebenenmaske verbergen. Doch beim Erweitern des sichtbaren Bereiches entstehen ungewünschte weiße Felder.

Alternative: Paint Shop Pro 7 Anniversary Edition hat die bessere Montagetechnik.

Hersteller/Anbieter

Ulead

Weblink

www.ulead.de

Bewertung

Betriebssystem

Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP

Preis

111 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
190484