88562

Pentax Optio 550

19.05.2003 | 15:49 Uhr |

Eine gute Kamera zu einem stolzen Preis.

Eine gute Kamera, deren gesalzener Preis jedoch eine bessere Platzierung verhindert

Ganze 5 Megapixel bietet diese Kamera. Außerdem ist sie mit 1 optischen 5fach-Zoom bestückt, was selbst weit entfernte Objekte nahe heran bringt. Zusätzlich steht ein digitaler 4fach-Zoom zur Verfügung. Ihre Bildqualität bekam die Note 2,1: Zwar wies die Kamera einen leichten Rotstich auf, den uns Photoshop bestätigte. Jedoch wurden die Bilder gestochen scharf, was besonders bei detailreichen Landschaftaufnahmen zur Geltung kam. Auch schön ist die kurze Auslöseverzögerung - die Kamera ist gleich nach dem Auslösen wieder einsatzbereit. Sie liegt auch sehr gut in der Hand.

Die Daten ließen sich problemlos per USB 1.1 übertragen (Handhabungs-Note 1,7). Pentax packt 1 16-MB-Secure-Digital-Karte bei - bei der Preisklasse könnte man mehr erwarten. Dafür bietet die Kamera sehr viele manuelle Einstelloptionen (Ausstattungs-Note 2,4). Pentax gibt 24 Monate Gewährleistung, die Hotline (040/56192270) war gut - Service-Note 2,0.

Ausstattung: maximal 2592 x 1944 Pixel; optisches 5-, digitales 4fach-Zoom; 37,5 bis 187,5 mm Brennweite

Technische Daten: Hersteller / Produkt:Pentax Optio 550; max. Auflösung:2592 x 1944 Pixel ; optisches Zoom:5fach; digitales Zoom:4fach; Brennweite:37,5 bis 187,5 Millimeter; Speicher:16 MB Secure Digital; Schnittstelle:USB 1.1; Display:1,5 Zoll; Stromversorgung:Akku; Lieferumfang/Ausstattung:USB-Kabel, Tragegurt, TV-Kabel, Ladegerät, Image Viewer (Sichtgerät für Perspektivbilder);

Testbild

Hersteller/Anbieter

Pentax

Weblink

www.pentax.de

Bewertung

3 Punkte

Preis

rund 780 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
88562