187141

Die 5 härtesten Patentkämpfe

Wir stellen Ihnen die fünf berühmtesten IT-Patentkämpfe aller Zeiten vor: Grafische Bedienoberfläche alias Windows, Linux, Blackberry, Intel und MS Word.

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Microsoft kein Windows oder Word verkaufen dürfte, in der Sie kein BlackBerry verwenden können, in der Intel-CPUs nicht auf den Markt kommen oder in der die Verwendung von Linux hohe Gebühren kostet. Diese Welt existiert natürlich nicht. Aber jedes dieser Szenarien hätte passieren können, wenn die fünf hier vorgestellten Patent-Streitigkeiten anders verlaufen wären.

Es ist zu einfach, wenn man die letzte Klage von Apple gegen HTC, den Machern von Googles Nexus One Smartphone, als etwas abzutut, um das sich nur Anwälte kümmern müssten. Zwar stimmt es, dass die meisten Patentklagen mit einem hohen Kostenaufwand geregelt werden, ohne dass das große Auswirkungen auf die technische Industrie zu hat.

Aber dennoch führt die große Anzahl an Rechtsstreitigkeiten zu einem beachtenswerten Industriezweig in Silicon Valley. Auf der einen Seite schützen die Patente geistiges Eigentum, ob von einzelnen Entwicklern oder großen Industriekonzernen entwickelt. Andererseits werden jährlich Millionen von US-Dollar verschwendet, die besser in Innovationen investiert werden könnten, sagt Charlene Morrow, die Vorsitzende der Patentkanzlei Fenwick & West. "Wenn der Wert einer neu gegründeten Firma hoch ist und die Finanzierung gesichert ist, können Sie sich sicher sein, dass diese Firma versucht, möglichst viele Patente zu erwerben."

Grundsätzlich machen diese Firmen nichts anderes als "Patentjäger" (auf englisch spricht man von "Patent Troll") zu spielen. Ein Unternehmen kauft Patente meist von einer insolventen Firma. Dieses Unternehmen klagt dann ein anderes Unternehmen an, indem es behauptet, die anderen hätten in einem Produkt ihr geschütztes Patent verwendet. Diese Patentjäger haben typischerweise keine echte Technologie oder eigene Produkte auf dem Markt.

Wir haben einige Veteranen aus Silicon Valley befragt, welche die fünf sensationellsten Patentfälle der Technologieindustrie erlebt haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
187141