79578

Passwortklau und andere fiese Tricks - die rechtliche Seite

22.11.2004 | 11:23 Uhr |

Was tun, wenn das eigene Passwort ausspioniert und missbraucht wurde? PC-WELT Online beleuchtet die rechtliche Seite des Problems

Ohne Passwörter geht fast nichts mehr im Internet-Alltag – egal ob Online-Abo, Internet-Banking oder Kaufen und Verkaufen über Ebay. Deswegen sollte man gut auf sie aufpassen und sie nicht an andere Anwender weitergeben.

Egal ob Phishing, Deeplinks oder Trojaner – der Dumme ist immer der Besitzer des Passworts und der Anbieter der Site. Denn die Rechtslage ist alles andere als eindeutig und noch schwieriger ist es in vielen Fällen, die Täter zu ermitteln. Wir haben mit Rechtsanwalt Johannes Richard ( www.internetrecht-rostock.de ) gesprochen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
79578