Password Depot Professional 1.5

Mittwoch den 10.09.2003 um 15:15 Uhr

von Andreas Marx

Password Depot Professional 1.5 bietet eine zentrale Passwort-Liste.

Password Depot Professional 1.5 bietet eine zentrale Passwort-Liste, die Fehler bei der Eingabe vermeiden hilft und vor unberechtigtem Einsehen geschützt ist. Verbessert wurde gegenüber der Vorversion der Bereich "Top-Leiste", in der jetzt per Drop-Down-Felder alle Kennwörter geordnet und hierarchisch hinterlegt sind. Auch lassen sich Tastenkombinationen für häufig verwendete Programm-Funktionen festlegen. Bevor der Anwender seine Passwörter ablegen kann, muss er ein Master-Kennwort eingeben, mit dem sich das Programm aufrufen lässt. Dann kann er Gruppen anlegen, mit deren Hilfe er Zugangsdaten schnell findet. Denkbar wäre eine Untergliederung nach Mail-Accounts oder Bankdaten.

In der Eingabe-Maske zum Anlegen eines neuen Passworts wird neben dem Account-Kennwort, das sich auch vom Programm generieren lässt, und dem Benutzernamen auch eine Gültigkeitsdauer hinterlegt. Der Anwender kann die benötigten Zugangsdaten einfach per Drag&Drop aus der "Top-Leiste" in die entsprechenden Felder ziehen, fertig. Password Depot Professional 1.5 machte im Test einen hervorragenden Gesamteindruck.

Mittwoch den 10.09.2003 um 15:15 Uhr

von Andreas Marx

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
193380