03.07.2003, 09:31

Michael Schmelzle

PDA: Sekretär für die Hemdtasche

Eigentlich ist ja schon ein Taschenrechner mit Notizbuchfunktion ein PDA (Personal Digital Assistant). Wir halten uns aber an die Definition von John Sculley, dem Ex-Chef des PC-Pioniers Apple. Seine Vorstellungen, was ein PDA alles können muss, verwirklicht er mit dem Newton 1993: Stift und berührungsempfindliches Display erlösen alle Wurstfinger, die sich mit winzigen Tasten abquälen. Der Newton besitzt ein Betriebssystem, für das Apple auch nützliche Software entwickelt. Allerdings gerät die Handschriftenerkennung ob der ulkigen Wortschöpfungen zur Lachnummer.
Noch im selben Jahr bringt Casio den vermeindlichen Newton-Killer Zoomer, doch kommerziell erfolgreich ist erst Palm 1995: Der Pilot verkauft sich allein im ersten Jahr über eine Million Mal. Die Firma unterstützt gezielt freie Programmierer für das einfach gestrickte Betriebssystem Palm-OS, so dass schon bald Software für fast jeden Zweck gratis im Internet zu haben ist. Konkurrenz kommt 1999 mit dem Pocket-PC, der auf Win CE basiert und so weitgehend kompatibel zu Microsofts Windows-Welt ist.
Ach ja, die Handschriftenerkennung: Bei der Palm-Familie heißt sie Graffiti und muss ebenfalls erst trainiert werden, damit etwas Sinnvolles herauskommt. Beim Pocket-PC funktioniert sie in jedem Fall besser als beim Urahn Newton, vernünftige Erkennungsraten bis zu 90 Prozent schafft aber erst der Tablet PC. Doch selbst diese seit 2002 marktreife Kreuzung aus PDA und Notebook sorgt ab und an noch mit obskuren Neologismen für Verwirrung.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

718422
Content Management by InterRed