716434

PC-WELT bleibt bei ihrer Darstellung

Die PC-WELT bleibt bei ihrer Darstellung, nach der der im Oktober 2002 bei dem Lebensmittel-Discounter Plus angebotene "Volks-PC" die gesetzlich zugelassenen Grenzwerte für Störstrahlungen überschreitet.

Insgesamt vier Gutachten zertifizierter Prüflabors belegen die grenzwertüberschreitenden Störstrahlungen des Rechners "4MBO-PC PCVO" von Oktober. Um verzerrte Testergebnisse auszuschließen, wurden in den Labors drei Exemplare des Plus-Rechners der Prüfung unterzogen. Zwei PCs wurden hierzu im Handel gekauft, den dritten PC hat der Hersteller 4MBO der Redaktion der PC-WELT über die PR-Agentur Interprom zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.

Alle Tests, die die PC-WELT in Auftrag gegeben hat, wurden entsprechend der Norm für die maximal zulässigen Emissionen eines Gerätes (EN 55022) durchgeführt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
716434