691360

PC-WELT 5/2006: Ergänzung zum Beitrag „Passwort ausgehebelt“

07.04.2006 | 11:00 Uhr |

Im Kasten „Abwehr: So schützen Sie sich“ auf Seite 57 steht, wie Sie das Anlegen des LM-Hash über eine Änderung unter „Systemsteuerung, Verwaltung, Lokale Sicherheitsrichtlinie“ verhindern.

Unter Windows XP Home müssen Sie die Einstellung für den LM-Hash in der Registry ändern, da der Menüpunkt in dieser Windows-Version fehlt.

So gehen Sie vor:
Wählen Sie „Start, Ausführen“ und geben Sie „regedit“ ein.

Gehen Sie zu dem Schlüssel „Hkey_Local_Machine\System\CurrentControlSet\Control\Lsa“.
Ändern Sie dort den Wert „nolmhash“ auf „1“.
Sollte der Wert nicht vorhanden sein, legen Sie ihn als „DWord“ an.
Weitere Infos über www.pcwelt.de/1ec .

0 Kommentare zu diesem Artikel
691360