180412

Die 10 besten Office 2010-Features für die Arbeit

Eine höhere Produktivität und deutlich mehr Sicherheit verspricht Microsoft Office 2010 für die tägliche Arbeit im Unternehmen. Wir stellen die wichtigsten Vorteile für den Einsatz von Office 2010 am Arbeitsplatz vor.

Die größte Aufmerksamkeit bei Office 2010 in Zusammenhang mit Unternehmen liegt für CIOs und Entscheidern zwar auf der Integration mit anderen Microsoft-Produkten wie SharePoint 2010 und Windows 7 konzentriert hat. Doch das Hauptaugenmerk der tatsächlichen Nutzer liegt dagegen bei den Fähigkeiten von Office 2010, die sie sofort nutzen können.

Und es braucht mehr als ein neues "Paint"-Programm und neues Aussehen um die preisbewussten Käufer zum Kauf zu animieren. Nur mit echten Verbesserungen in Bezug auf Produktivität und einfacher Handhabung oder besserer Hilfe werden die Nutzer und die IT-Administratoren Office 2010 zu Hause oder im Unternehmen eine Chance geben.

Wir sehen uns in diesem Artikel die Features und Verbesserungen, welche für die meisten beruflichen Anwendungen relevant sind, genauer an. Die Features sind nicht nach Relevanz oder sonstiger Reihenfolge aufgelistet. Wir würden beispielsweise PowerPoint Broadcast und die neue Video- und Bildbearbeitungsmöglichkeiten als die herausragenden Features einschätzen, während für andere Nutzer Sparklines und PowerPivot für Excel viel Potential zur Produktivitätssteigerung bieten. Die meisten Nutzer werden das neue Ribbon, Backstage View und Outlooks Conversation View beeindruckend finden. Die Verbesserungen der Sicherheit sind allen Nutzergruppen sehr willkommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
180412