42540

Nicht ganz Koran-fest

Die Rechtschreibung war schon schwierig, als es nur die alte gab. Mancher klammert sich da an sein Word-Wörterbuch. Eine Prise Skepsis sollte man allerdings nie vergessen.

Der Fall ist tatsächlich verzwickt, weil es Moslime tatsächlich gibt - als weibliche Form von Moslem, also laut Duden "eine Anhängerin des Islam". Doch was hat Word gegen Muslime? Das ist ein ebenso legaler Plural von Muslim, dem fachsprachlichen Äquivalent von Moslem.

0 Kommentare zu diesem Artikel
42540