4964

Neue Tarife: Bahn hilft online bei der Suche nach Mitfahrern

12.12.2002 | 16:44 Uhr |

Ab dem 15. Dezember gelten bei der Deutschen Bahn die neuen Tarife. Wer besonders sparsam sein möchte, der sollte mit mehreren Mitfahrern die Bahnfahrt antreten. Findige Sparfüchse haben bereits im Internet zahlreiche Websites eröffnet, über die sich Einzelfahrer Gruppen anschließen können. Die Deutsche Bahn hat den Trend erkannt und will den Schnäppchenjägern künftig selbst Mitfahrer vermitteln und jedem Bahnreisenden somit die Möglichkeit bieten, günstiger ans Ziel zu gelangen.

Ab dem 15. Dezember gelten bei der Deutschen Bahn die neuen Tarife. Wer besonders sparsam sein möchte, der sollte mit mehreren Mitfahrern die Bahnfahrt antreten. Findige Sparfüchse haben bereits im Internet zahlreiche Websites eröffnet, über die sich Einzelfahrer Gruppen anschließen können (wir berichteten). Die Deutsche Bahn hat den Trend erkannt und will den Schnäppchenjägern künftig selbst Mitfahrer vermitteln.

Pünktlich zum Start des neuen Preissystems wird die Bahn unter www.bahn.de den Einzelreisenden die Suche nach Mitfahrern erleichtern und jedem Bahnreisenden somit die Möglichkeit bieten, günstiger ans Ziel zu gelangen.

Die Suche soll wie folgt über die Bühne gehen: Bahnreisende geben ihre Reisedaten ein. Der Computer ermittelt die für die gewünschte Zeit und Strecke geeigneten Mitfahrer und übermittelt die Kontaktdaten per Mail. Alles weitere müssen dann aber die Kunden untereinander regeln.

Wer möchte, darf die Tickets bei der Bahn gleich online ordern. Später soll der Online-Ticketbuchung auch ein Link zum Angebot der Mitfahrzentralen hinzugefügt werden, so dass diese die Organisation der Reise übernehmen.

Außerdem startet die Deutsche Bahn ein Pilotprojekt in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Mitfahrzentralen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
4964