Ratgeber Festplatte

Neue Festplatte einrichten

Um eine neue Festplatte einzurichten, gehen Sie so vor: Stellen Sie sicher, dass die ganze Festplatte mit einem schwarzen Balken markiert ist. Ist dies nicht der Fall, löschen Sie die einzelnen Partitionen, indem Sie sie mit Rechts anklicken und entweder Logisches Laufwerk löschen oder Partition löschen wählen.

Klicken Sie die Festplatte jetzt an, wählen Partition erstellen und Weiter. Markieren Sie „Primäre Partition“ und legen Sie dann die gewünschte Größe der Partition fest. Wünschen Sie nur eine Partition auf dieser Festplatte, geben Sie den maximalen Wert an. Im nächsten Schritt wählen Sie den Laufwerksbuchstaben der Partition; es werden lediglich die unbesetzten Buchstaben angezeigt.

Sie haben auch die Möglichkeit, die Partition gleich zu formatieren. Sie wählen in diesem Fall das gewünschte Dateisystem aus, siehe Box „FAT32 oder NTFS?“, unten, und legen unter „Volumebezeichnung“ den Namen der Partition fest.

Um die Formatierung zu beschleunigen, aktivieren Sie „Schnellformatierung durchführen“. Mit Weiter und Fertig stellen wird die Partition eingerichtet. Um eine weitere zu erstellen, klicken Sie mit Rechts erneut in den schwarzen, nicht zugeordneten Bereich der Festplatte und wählen Partition erstellen.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
233589