Neu bei pcwelt.de

App-Tests mit Sicherheits-Check für iPhone & Android

Freitag den 15.04.2011 um 11:55 Uhr

von Daniel Behrens

Als Smartphone-Nutzer möchte man schon vor der Installation einer App wissen, ob sie gut ist oder nicht - und ob sie möglicherweise sogar Schaden anrichtet oder den Nutzer ausspioniert. Mit einem neuen, aufwendigen Prüfverfahren sorgen PC-WELT und das Testlabor mediaTest digital ab sofort für Durchblick im App-Dschungel.
Wenn man sich nur in den offiziellen App-Stores bewegt, erfährt man momentan eigentlich gar nicht, wie gut oder schlecht eine App ist. Es gibt zwar zum Teil Benutzerwertungen oder Kommentare, aber die sind oft nicht objektiv. Im Web finden sich zu vielen Apps zwar mehr oder weniger unabhängige Testberichte. Aber aus Sicht der PC-WELT gehen diese Tests nicht weit genug.

Daher ist PC-WELT eine Kooperation mit dem Analyse- und Forschungs-Unternehmen mediaTest digital eingegangen, die sich auf die Qualitätsprüfung von mobilen Anwendungen spezialisiert haben. Mit Hilfe eines umfangreichen Analyseverfahrens nehmen die Tester iPhone- und Android-Apps unter die Lupe.

Die Endnote eines Tests errechnet sich aus den Teilergebnissen der sechs Testkategorien „Benutzerfreundlichkeit“, „Sicherheit“, „Design“, „Systemauslastung/Funktionalität“, „Informationen/Support“ und „In-App Werbung“, die unterschiedlich stark gewichtet werden.

Apps, die besser als 2,0 in der Gesamtnote abschneiden, zeichnen PC-WELT und mediaTest digital mit einem Gütesiegel aus. Dieses wird in drei Abstufungen als „Gut“ (Schulnote 1,56 bis 2,00), „Sehr gut“ (Schulnote 1,26 bis 1,55) und „Hervorragend“ (Schulnote 1,00 bis 1,25) ausgestellt und liefert den Nutzern einen wichtigen Orientierungspunkt bei der Kauf- und Download-Entscheidung.

Diese einheitliche Vorgehensweise hilft dabei, die Qualität von Apps messbar und vor allem vergleichbar zu machen. Hinter den sechs Testkategorien verbirgt sich eine Vielzahl von Messwerten, die selbst kleinste Schwachstellen und Qualitätsunterschiede aufdecken.
Neue App-Tests von PC-WELT und mediaTest werden ab sofort täglich auf pcwelt.de veröffentlicht. Entwickler und Vermarkter von Apps können die Gütesiegel nach Absprache zur Unterstützung Ihrer Marketing-Maßnahmen nutzen. Wenn Ihre App bisher noch nicht getestet wurde, können Sie sie uns gerne vorschlagen .

Details zu dem Testverfahren erfahren Sie auf den folgenden Seiten. Zur Illustration haben wir für jede Testkategorie beispielhaft einige Apps herausgesucht, die in diesem Bereich besonders gut oder besonders schlecht abschneiden. Mit einem Klick auf den App-Namen landen Sie jeweils beim Testbericht.

Begleitendes Video:

Gute Apps, schlechte Apps - so gehen Sie sicher
Gute Apps, schlechte Apps - so gehen Sie sicher

Freitag den 15.04.2011 um 11:55 Uhr

von Daniel Behrens

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
825853