19.06.2010, 08:31

Thomas Hruby

Netzwerkschutz

Netzwerke absichern mit NAC

Ein zuverlässiges Sicherheitssystem für Unternehmensnetze schützt vor Datenmissbrauch und -Verlust. Die Lösung heißt NAC: Network Access Control. Damit kann der Zugang zum Netzwerk automatisch geregelt werden.
Viele Netzverantwortliche wünschen sich eine automatische Zugangskontrolle für das eigene Netzwerk. Doch die Umsetzung einesm solchen Vorhabens ist komplex und verursacht enorme Kosten, weswegen viele Firmen auf eine automatische Network Access Control verzichten. Die Vorteile wiegen jedoch so schwer, dass man an eine Umsetzung durchaus denken sollte.
So funktioniert NAC
Ein NAC-Lösung (Network Access Control) soll in einem mehrstufigen Verfahren automatisch den Zugang zum Netz regeln:
  • eindeutige Identifizierung der Geräte
  • Prüfung, ob der Rechner die Sicherheitsforderungen des Netzes erfüllt
  • Falls nein - Gerät kommt in Quarantäne
  • Nach Wiederherstellung der Sicherheitsfunktionen erfolgt Zutritt zum Netz.
Der Sinn eines Kontrollsystems für den Netzzugang: Nur solche Geräte sollen Zutritt zu einem Netz bekommen, die nach vorangegangener Prüfung als ungefährlich bewertet wurden.
Für eine effektive NAC ist die eindeutige Identifizierung der angeschlossenen Geräte Grundvoraussetzung. Rechner, die sich dabei als "nicht konform" mit den Sicherheitsanforderungen des Netzes erweisen, werden automatisch in die Quarantäne verfrachtet und bekommen erst nach Wiederherstellung der Sicherheitsfunktionen Zutritt zum Netzwerk. Außerdem kann man mit NAC individueller Richtlinien und Rollen für verschiedene Nutzergruppen wie Gast-User erstellen und verwalten.
Auf der nächsten Seite geht es weiter mit NAC als virtuellem Türsteher. Dieser Artikel stammt von unserer Schwesterpublikation Computerwoche.de.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 5
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

70484
Content Management by InterRed