Netscape Composer: Hauptseite

Der Netscape Composer ist Teil des Communicators. Ist dieser installiert, so haben Sie automatisch auch Zugriff auf den Composer. Zum Start verwenden Sie entweder den Menü-Eintrag im Windows-Startmenü ("Start - Programme - Netscape Communicator - Netscape Composer"), oder Sie rufen ihn direkt aus dem Communicator auf unter "Communicator - Composer".

Erzeugen Sie zunächst auf der Festplatte ein Verzeichnis, in das Sie Ihre Web-Dokumente ablegen (z.B. C:\homepage). Speichern Sie alle Dokumente, die Sie für Ihre HTML-Seite brauchen, dort ab.

Wählen Sie im Menü "Datei - Neu" und dann "Leere Seite". Jetzt können Sie sofort losschreiben.

Jede WWW-Seite verfügt über einen Titel. Der Titel sollte kurz das behandelte Thema bezeichnen. Diesen und andere Seiteneigenschaften legen Sie jetzt fest.

Klicken Sie im Composer im Menü "Format - Seitenfarben und -eigenschaften" und öffnen Sie in dem folgenden Dialogfeld das Register "Allgemein". Dort geben Sie die gewünschte Titelbezeichnung und andere Infos ein und speichern diese Angabe mit OK ab.

Speichern Sie die noch leere Seite unter "Datei - Speichern" im gewünschten Verzeichnis. Wählen Sie als Name "index.htm".

content\:artikel\:artono\:199910workshop007.xml:...weiter

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
250765