Netscape Composer: Hauptseite

Der Netscape Composer ist Teil des Communicators. Ist dieser installiert, so haben Sie automatisch auch Zugriff auf den Composer. Zum Start verwenden Sie entweder den Menü-Eintrag im Windows-Startmenü ("Start - Programme - Netscape Communicator - Netscape Composer"), oder Sie rufen ihn direkt aus dem Communicator auf unter "Communicator - Composer".

Erzeugen Sie zunächst auf der Festplatte ein Verzeichnis, in das Sie Ihre Web-Dokumente ablegen (z.B. C:\homepage). Speichern Sie alle Dokumente, die Sie für Ihre HTML-Seite brauchen, dort ab.

Wählen Sie im Menü "Datei - Neu" und dann "Leere Seite". Jetzt können Sie sofort losschreiben.

Jede WWW-Seite verfügt über einen Titel. Der Titel sollte kurz das behandelte Thema bezeichnen. Diesen und andere Seiteneigenschaften legen Sie jetzt fest.

Klicken Sie im Composer im Menü "Format - Seitenfarben und -eigenschaften" und öffnen Sie in dem folgenden Dialogfeld das Register "Allgemein". Dort geben Sie die gewünschte Titelbezeichnung und andere Infos ein und speichern diese Angabe mit OK ab.

© 2014

Speichern Sie die noch leere Seite unter "Datei - Speichern" im gewünschten Verzeichnis. Wählen Sie als Name "index.htm".

content\:artikel\:artono\:199910workshop007.xml:...weiter

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
250765