Multimedia-Netzwerk

Fernseher und Hi-Fi im Netzwerk

23.09.2010 | 11:09 Uhr | Thomas Rau

Wollen Sie die auf dem PC im Arbeitszimmer gespeicherten Fotos, Musik und Filme gemütlich auf dem Sofa im Wohnzimmer genießen? Mit einem Multimedia-Netzwerk geht das ganz problemlos.

Auf Film- und Hörgenuss in entspannter Atmosphäre müssen Sie nicht verzichten, auch wenn Ihre gesammelten Video- und Musikschätze auf dem PC in einem anderen Raum gespeichert sind: Mit einem Multimedia-Heimnetzwerk können Sie Computer und Unterhaltungselektronik miteinander verbinden. Denn für Fotos und Filme in hoher Auflösung ist der große Fernsehschirm ideal. Und auch Musikdateien klingen über die Hi-Fi-Anlage im Wohnzimmer meist deutlich besser als mit den PC-Lautsprechern. PC WELT zeigt, was Sie für den Austausch von Video- und Musikdateien im Netzwerk brauchen und wie das Abspielen problemlos klappt. 

590397