23.09.2010, 11:09

Thomas Rau

Multimedia-Netzwerk

Fernseher und Hi-Fi im Netzwerk

Wollen Sie die auf dem PC im Arbeitszimmer gespeicherten Fotos, Musik und Filme gemütlich auf dem Sofa im Wohnzimmer genießen? Mit einem Multimedia-Netzwerk geht das ganz problemlos.
Auf Film- und Hörgenuss in entspannter Atmosphäre müssen Sie nicht verzichten, auch wenn Ihre gesammelten Video- und Musikschätze auf dem PC in einem anderen Raum gespeichert sind: Mit einem Multimedia-Heimnetzwerk können Sie Computer und Unterhaltungselektronik miteinander verbinden. Denn für Fotos und Filme in hoher Auflösung ist der große Fernsehschirm ideal. Und auch Musikdateien klingen über die Hi-Fi-Anlage im Wohnzimmer meist deutlich besser als mit den PC-Lautsprechern. PC WELT zeigt, was Sie für den Austausch von Video- und Musikdateien im Netzwerk brauchen und wie das Abspielen problemlos klappt. 
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 10
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

590397
Content Management by InterRed