195580

Mondhuhnjagd

Man glaubt es kaum: Die verrückten Hühner fliegen sogar auf dem Mond!

Hühner sind anpassungsfähige Geschöpfe und so kommt es, dass das verrückte Federvieh nicht nur im Moor sondern auch auf dem Mond anzutreffen ist. Mit einer Glasglocke versehen und teilweise mit fliegendem Untersatz ausgerüstet düsen die Mondhühner durchs Bild.

Aufgabe: Wie beim Moorhuhn müssen Sie auch die Mondhühner in möglichst großer Zahl ins Jenseits befördern. Jedoch ist Ihre Munition nicht unbegrenzt. Nach zehn Schüssen müssen Sie nachladen.

Steuerung: Mit der Maus setzen Sie das Fadenkreuz an. Per Linksklick wird die Kugel abgefeuert. Das Nachladen erfolgt ebenfalls per Linksklick auf den dafür vorgesehenen Button am rechten unteren Bildschirmrand.

Tipp: Feuern Sie auf die Hühner im Raumgleiter. Die bringen besonders viele Punkte.

Positiv: Lustige Grafik und Musik sowie ein authentisches Gackern. Bei diesem Spiel geht es nicht nur ums sture Ballern, sondern man muss sich seine Munition einteilen.

Negativ: Die Werbebanner nerven nicht nur, sondern ziehen auch die Performance nach unten.

Mondhuhnjagd

0 Kommentare zu diesem Artikel
195580