26.07.2012, 15:24

Dennis Steimels

Mobiles Zubehör

Smartphone immer und überall unterwegs aufladen

Smartphone immer und überall aufladen mit hilfreichen Gadgets ©Apple

Mittlerweile sind Smartphones riesig, leistungsstark und stromhungrig. Und gerade weil sie so viel Strom verbrauchen, Sie aber nicht überall Ihr Ladegerät anstecken können, gibt es einige gute Gadgets für Strom unterwegs und überall.
Sie, als erfahrener Smartphone-Nutzer, sind sicherlich schon mal in der Situation gewesen, in der Ihr Handy den Geist aufgegeben hat wegen eines leeren Akkus. Unterwegs mal eben das Gerät an die Steckdose hängen, ist nicht immer möglich und ständig ein Ladegerät mit sich zu tragen, ist etwas lästig. Zum Glück gibt es eifrige Ingenieure, die hilfreiche Gadgets entwickeln, die Ihr Smartphone immer und überall aufladen können.


Solar- und Wind-Gadgets: perfekt für den Sommer

Es ist nicht nur praktisch, um sein Smartphone ökonomisch und unterwegs aufzuladen, sondern verstaut auch sämtliche Dinge, die Sie mit sich tragen. Die Rede ist vom Solar-Rucksack. Ihn gibt es in verschiedenen Ausführungen von unterschiedlichen Herstellern. Dabei befindet sich auf dem Außenteil des Rucksacks ein Solarfeld, das seinen Strom an einen integrierten Akku weiterleitet, der den gewonnen Strom zwischenspeichert. Zum Teil sind die Solar-Panels sogar abnehmbar. An den Akku lassen sich dann fast alle mobilen Geräte anschließen wie Smartphone, Tablet oder auch ein Notebook. Der Akku eines solchen Rucksacks schafft es auf etwa 4 Watt Leistung. Dadurch dauert das Laden zwar recht lange, für eine Strom-Spritze zwischendurch reicht es allemal. Der Preis für einen Solar-Rucksack liegt bei etwa 70 bis 400 Euro. Bei Amazon bekommen Sie einen Solar-Rucksack von A-Solar für knapp 80 Euro.
Daneben gibt es auch die "normalen" Solar-Ladegeräte, die Sie aber unterwegs irgendwo verstauen müssen. Ein solches Gerät ist etwa so groß wie ein Smartphone und besitzt auf einer Seite Solar-Panels, wodurch, wie beim Rucksack auch, ein Akku geladen wird. Dieser gibt dann den Strom an verschiedene mobile Endgeräte weiter. Ist die Sonne mal nicht so stark zu sehen, Sie befürchten aber, dass Ihr Smartphone schlapp macht, dann können Sie das Solar-Ladegerät cia USB am PC aufladen. Wir haben uns ein solches Gerät genauer angesehen und den getDigital Anyloader getestet. Dieser kostet etwa 35 Euro und ist bei getDigital.de zu haben.
Im Sommer sind wir gerne mit dem Fahrrad unterwegs. Wieso dann nicht gleich den Wind nutzen, um das Smartphone aufzuladen? Nichts leichter als das. Bekanntlich können wir nicht nur durch Sonnenenergie Strom gewinnen, sondern auch durch den Wind. Den MiniKin Wind Charger können Sie beispielsweise einfach am Fahrrad befestigen und der integrierte Propeller lädt dann die Batterien des Geräts auf, die den Strom weiter an Ihr Mobil-Gerät geben und es aufladen. So sollen nach 60 Minuten aufladen durch den Wind schon etwa 100 Minuten Telefonieren möglich sein. Den MiniKin Wind Charger gibt es unter anderem bei megagadgets.de und kostet rund 15 Euro.


Mit dem Camping-Kocher kochen und laden Ihr Smartphone gleichzeitig

Dem Unternehmen BioLite ist ein einfacher Camping-Kocher zum Kochen nicht genug und zeigt, was man mit einem solchen Gerät noch alles anstellen kann. Auf der einen Seite wird gekocht, geheizt wird durch Feuer, auf der anderen Seite stecken Sie Ihr Smartphone via USB an. Das Feuer entzünden Sie beispielsweise mit handelsüblichem Holz. Der Strom wird also aus der thermischen Energie gewonnen, der einerseits Ihr Smartphone mit Strom versorgt und anderseits für sich selbst Strom produziert. Denn durch die Nutzung von Ventilatoren wird Luft ins Feuer geführt, das die Verbrennung deutlich verbessert. Normalerweise sind Holzfeuer nicht sehr wirkungsvoll, weil sie viel Energie verschwenden, durch die Luftzufuhr wird dies vermieden. Kaufen können Sie den Campingkocher im eigenen Shop von BioLite für knapp 130 Dollar.


Im Auto gleich zwei Geräte aufladen

Sie sind oft im Auto unterwegs und Ihr Smartphone-Akku kommt kaum über den Tag? Dann doch gleich das Mobilgerät im Auto aufladen, besser geht's nicht. Hama hat hierfür die passende Lösung: den Zigarettenanzünder-Adapter mit zwei USB-Steckplätzen. Damit können Sie auf einer Autofahrt zugleich Ihr Navi anhängen und parallel dazu ihr Smartphone per USB-Anschluss laden. Die Spannung beläuft sich auf die im Auto üblichen 12 Volt respektive 5 Watt pro Slot. Zwar dauert das Laden länger als an der heimischen Steckdose, es ist dennoch eine gute Lade-Alternative für unterwegs und Vielfahrer. Zu haben ist der Adapter beispielsweise bei Amazon für rund 13 Euro.


Das iPhone-Ladekabel am Schlüsselbund

Sie sind nicht der Sonnentyp für Solar-Gadgets, fahren ungerne Fahrrad für das Wind-Ladegerät und an Camping haben Sie kein Interesse trotz tollem Camping-Kocher mit Ladestation. Allerdings haben Sie immer einen Laptop mit hoher Akkukapazität dabei, der als Stromspender für Ihr Smartphone dienen kann? Dann empfehlen wir das iPhone-Schlüsselanhänger-Ladekabel, das die Größe eines gewöhnlichen Schlüsselanhängers hat. Im Notfall können Sie jedoch zwei Kabel ausziehen: Das eine Ende bietet den 30-poligen Anschluss für Ihr iPhone, das andere stecken Sie in den USB-Schlitz Ihres Laptops. Und so können Sie Ihr Smartphone überall aufladen – vorausgesetzt Sie haben die passende Energiequelle mit Standard USB-Port dabei. Darüber hinaus dient der Schlüsselanhänger auch zum Synchronisieren Ihres Gerätes.
Das iPhone Ladekabel im Schlüsselanhänger-Design ist kompatibel mit iPhone 3 & 4, iPad 1 & 2, iPod Touch & Nano. Zu kaufen gibt es diesen zum Beispiel bei dem Online-Shop Hammerstark.de für etwa 19 Euro.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

1527975
Content Management by InterRed