11.10.2010, 10:05

Benjamin Schischka

Ratgeber Facebook, Twitter & Co.

Mit Spam-Filter: TweetDeck

Das kostenlose TweetDeck gibt es als Adobe-Air-Anwendung zum Download. Adobe Air ist eine kostenlose Runtime, die Sie - falls noch nicht geschehen - ebenfalls installieren müssen. Nach der Registrierung fügen Sie Soziale Netzwerke via "Add more accounts, Add New Account" hinzu. Zur Auswahl stehen Twitter, LinkedIn, Facebook, Foursquare, Buzz oder MySpace.
Bleiben wir gleich in den TweetDeck-Einstellungen: Die meisten Punkte behandeln Programm-Verhalten, Fensterverhalten oder Schrifttyp. Interessant sind vor allem "Notifications" - dort bestimmen Sie das Popup-Fenster bei eingehenden Nachrichten - und "Services": Legen Sie Ihre Sprache fest, welchen Link-Verkürzer Sie verwenden wollen und wo Sie Bilder für Twitter hochladen. Tipp: Wenn Sie jemand nervt, geben Sie seinen Nutzernamen, den nervenden Begriff oder die Quelle bei "Global Filter" - eine Art Spam-Filter - an.
Das zentrale Element von TweetDeck ist die Nachrichten-Box oben. Wer mag, aktiviert "Auto URL Shortening" und lässt TweetDeck eingegebene Links automatisch kürzen. Der Button daneben - "TweetShrink" - löscht doppelte Leerzeichen und quetscht eine Nachricht enger zusammen. Für Twitter sehr praktisch. Ebenfalls für Twitter gedacht: Der Raute-Button fördert nach einem Klick die zuletzt genutzten Hashtags zu Tage. Die Übersetzung eigener Texte ins Englische, Japanische oder etwa Tschechische funktioniert ganz passabel. Genau wie bei Hootsuite klicken Sie vor dem Senden auf die gewünschten Sozialen Netzwerke, in denen die Nachricht ankommen soll. Und wer mag, sendet die Nachricht mit dem TweetDeck-Scheduler später.
Mit dem Plus-Zeichen über der Text-Box fügen Sie nach Belieben einen neuen Tab hinzu. Von TweetDeck gibt es auch eine iPhone- und eine iPad-App. Eine Android-App befindet sich aktuell im Beta-Stadium.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

590145
Content Management by InterRed