24.12.2013, 08:12

Simon Hülsbömer

Word, Excel, Access

Die Geschichte von Microsoft Office

Am 16. Juli stellte Microsoft Office 2013 vor. Alles dreht sich nun um Cloud, Collaboration, Metro-Oberfläche und Touch-Screen-Fähigkeit. Doch wie fing eigentlich alles an mit MS Office? Wir blicken zurück. ©Microsoft

Von 1983 bis heute: Word, Excel, Powerpoint, Access, Office, Exchange und natürlich SharePoint. Wir blicken zurück auf eine bewegte Microsoft-Geschichte.
Es ist schon eine Zeit her, dass Microsoft-Chef Steve Ballmer zusammen mit einem Kollegen das neue Office 2013 vorgestellt hat. Am 16. Juli 2012 war das. Der Event wurde weltwelt mit großer Spannung erwartet, schließlich ist Microsoft Office der De-facto-Standard in den Büros. Doch wann und wie begann eigentlich die sagenhafte Microsoft-Office-Story?
Als im September 1983 die erste Version von Word für MS-DOS erscheint, kann niemand ahnen, dass es der Beginn einer beispiellosen Erfolgsgeschichte im Bereich der Büroanwendungen sein wird, die Unternehmens- wie Privatanwender gleichermaßen betrifft. Und auch heute ist Microsoft Office mit seinen Applikationen Word, Excel, Access, Powerpoint, Outlook, aber auch Exchange und SharePoint trotz wachsender Konkurrenz aus dem Open-Source-Lager eine schier übermächtige Größe im Software-Markt. Lesen Sie in der folgenden Bildergalerie, wie alles begann…
Die Fotos und auszugsweise die Texte dieses Artikels unserer Schwesterpublikation Computerwoche stammen von Microsoft.
Kommentare zu diesem Artikel (2)
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

1522973
Content Management by InterRed