29.05.2007, 17:25

Panagiotis Kolokythas

Microsoft Live Search Maps: New York in 3D bewundern

Microsoft spendiert seinem Dienst Live Search Maps die 3D-Ansicht diverser Großstädte. Los geht´s mit New York. Weitere Städte sollen folgen.
Auf Microsoft Live Search Maps finden Anwender neuerdings eine 3D-Ansicht von New York. Laut Angaben von Microsoft ermöglicht die neue Ansicht, die Weltmetropole aus einem Sichtwinkel zu betrachten, den bisher nur wenige Menschen kennen. „Außer Superman“, heißt es in der offiziellen Microsoft-Mitteilung.
Dazu muss auf der Kartenansicht von New York die „3D-Ansicht“ aktiviert und ein Plug-In installiert werden. Anschließend werden in der „Aerial“-Ansicht die Gebäude in 3D präsentiert und man kann hinein und hinaus zoomen und die Ansicht drehen. Auf Wunsch können auch Daten zu Geschäften und Echtzeit-Verkehrsinformationen eingeblendet werden. Besonders hübsche Ansichten der Stadt können gespeichert und mit anderen Anwendern geteilt werden.
New York ist als erste Stadt komplett in 3D bestaunbar. Hinzu kommen diverse andere Städte, wie Ottawa (Kanada), Austin (Texas), Cincinnati (Ohio) und Indianapolis. Als einzige europäische Stadt ist derzeit nur Northampton komplett in 3D verfügbar. Nach und nach sollen aber weitere Städte hinzukommen.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

93202
Content Management by InterRed