690726

Mediawiki: Dokumente in Wikitext-Format konvertieren

Die Software Mediawiki kommt auf Wiki-Seiten wie http://de.wikipedia.org oder http://wiki.pcwelt.de zum Einsatz. Sie verwendet spezielle Anweisungen für die Textformatierung (Wikitext). Bei kurzen Texten ist es kein Problem, diese im Online-Editor im Browser von Hand einzugeben. Bei längeren Texten ist das jedoch mühsam.

Anforderung:

Fortgeschrittener

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

Die Software Mediawiki kommt auf Wiki-Seiten wie http://de.wikipedia.org oder http://wiki.pcwelt.de zum Einsatz. Sie verwendet spezielle Anweisungen für die Textformatierung (Wikitext). Bei kurzen Texten ist es kein Problem, diese im Online-Editor im Browser von Hand einzugeben. Bei längeren Texten ist das jedoch mühsam.

Lösung:

Um den Einstieg in Wikitext zu erleichtern, haben wir das Programm :pcwSxwExport erstellt. Hinweise zur Installation und eine kurze Dokumentation finden Sie in der beigelegten Hilfe-Datei pcwSxwExport.CHM. Das Verfahren: Sie arbeiten mit Open Office und konvertieren die Dateien anschließend in ein Wikitext-taugliches Format.

pcwSxwExport konvertiert Open-Office-SXW-Dateien nach Wikitext. Dabei wandelt es die Dateien zuerst in XHTML um und erzeugt daraus eine Textdatei, deren Inhalt Sie in den Online-Editor einfügen. Das Programm kann auch mit Word erstellte DOC-Dateien konvertieren. Allerdings ist die Darstellung von Aufzählungen und Tabellen hier meist fehlerhaft, und Sie müssen den Wikitext von Hand nachbearbeiten. Es ist daher besser, DOC-Dateien erst über Open Office in SXW-Dateien umzuwandeln. Damit pcwSxwExport die Struktur des Dokuments erkennen und entsprechende Wikitext-Elemente erzeugen kann, müssen Sie auf jeden Fall Formatvorlagen wie „Überschrift 1“ oder „stark betont“ (für fett) verwenden. Die Datei Beispiel_de.SXW im Verzeichnis „in“ der pcwSxwExport-Installation zeigt die möglichen Formatierungen. pcwSxwExport ist einfach zu verwenden. Nach dem Start wählen Sie auf der Registerkarte „Konverter“ eine oder mehrere Dateien für die Konvertierung aus. Auf der Registerkarte „Optionen“ geben Sie den Zielpfad für die Ausgabe an und stellen als Ausgabeformat „Wikitext“ ein. Nach einem Klick auf „Start“ beginnt das Programm seine Arbeit. Die erzeugten TXT-Dateien müssen Sie nur noch in einem Editor öffnen, bei Bedarf nachbearbeiten und per Copy & Paste in den Editor-Bereich im Browser einfügen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
690726