02.07.2003, 11:43

Arne Arnold, Andreas Marx

McAfee Firewall 4.0 (I)

Funktionen: McAfee Firewall 4.0 bietet einen nützlichen Konfigurationsassistenten, der während der Installation bei der Einrichtung der Firewall hilft. Es lässt sich etwa angeben, ob andere auf freigegebene Ordner zugreifen und welche Programme online gehen dürfen. Der Anwendungsfilter lässt sich vielfältig konfigurieren. Dabei erinnert die Struktur des Regelassistenten an den von Outlook: Die Regeln werden ausformuliert. Sie sind so leichter verständlich als Häkchen vor Protokoll-Kästen und Port-Listen. Für Profis ist das allerdings umständlich. Es gibt eine Update-Funktion, für die man sich aber registrieren muss.
Sicherheit: Beim Thema Selbstschutz hatte die Firewall nichts zu bieten. Man konnte sie abschießen, löschen und die Konfiguration manipulieren. Sehr gut schlug sich das Tool aber bei den Leak-Tests: Sie bestand alle vier. Das schaffte sonst nur noch Norman Personal Firewall 1.3. Gut: Die eingesetzten Backdoor-Programme konnten keine Nachricht nach draußen senden. Der Versuch, einen Schädling mit den Rechten eines anderen Programms online gehen zu lassen, scheiterte ebenfalls.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

139226
Content Management by InterRed