93786

Magix Video Deluxe

28.06.2001 | 14:28 Uhr |

Magix Video Deluxe richtet sich an Hobbyfilmer, die Urlaubsvideos oder mitgeschnittene Familienfeiern aufpeppen möchten.

Magix Video Deluxe ist eine einfach zu bedienende Video-Software für Hobby-Anwender.

Das Videobearbeitungs-Programm für Windows 95/98, NT 4 und 2000 richtet sich an Hobbyfilmer, die Urlaubsvideos oder mitgeschnittene Familienfeiern aufpeppen möchten. Die Bedienerführung ist ähnlich wie bei der Musik-Software des Anbieters: Bereits auf der Platte gespeicherte Videos lassen sich per Mausklick auf mehreren Spuren in einem 16-spurigen Arrangierfenster ablegen und weiterbearbeiten.

Zahlreiche Effekte für Überblendungen sowie diverse Titel- und Abspann-Einblendungen sind vorhanden. Aufnahmen vom Camcorder oder Videorecorder lassen sich - eine entsprechende Videokarte vorausgesetzt - direkt über das Programm einspielen. Lange Videosequenzen teilt Video Deluxe auf Wunsch in mehrere Szenen auf, wahlweise per automatischer Erkennung oder von Hand.

Wer gerne mit Farbverfremdungen oder künstlerischen Effekten herumspielt, kann sich nach Herzenslust austoben: Ein Doppelklick auf eine Videosequenz öffnet ein Bearbeitungsfenster, in dem viele Manipulationsmöglichkeiten bereit stehen. Die Filme lassen sich unter anderem in Quicktime, AVI und Real Video speichern.

Alternative: Eine leistungsfähige, aber auch teure Lösung ist Ulead Video Studio 5 (www.ulead.de).

Hersteller/Anbieter

Magix

Telefon

Weblink

www.magix.net

Bewertung

Betriebssystem

Windows 95/98, NT 4 und 2000

Preis

99 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
93786