127572

MSI 875P Neo FIS2R

10.10.2003 | 11:31 Uhr |

Wie die 865PE Neo2 FIS2R, kommt diese Platine mit einer Fülle an Anschlüssen. Zusätzlich ist sie mit einem weiteren seriellen Port ausgestattet.

Wie die 865PE Neo2 FIS2R, kommt diese Platine mit einer Fülle an Anschlüssen. Zusätzlich ist sie mit einem weiteren seriellen Port ausgestattet. Die CPU-Spannung lässt sich von 1,55 bis 2,3 Volt in 12 Schritten einstellen. Platinen-Layout und Handbuch fanden unser Gefallen.

Testergebnis:

BIOS-VERSION

AMI 1.2 vom 23.4.2003

MÖGLICHER FSB-Takt

100-500 MHz

CPU-SPANNUNG

1,55-2,30 Volt, 12 Schritte

STABILITÄTSTEST (SEK.)

WINWORD GrafiKscroll

(Best 19,047)

64,265

WINWORD Textscroll

(Best 15,265)

18,891

Winrar Komprimieren

(Best 771,312)

999,147

Winrar Dekomprimieren

(Best 94,993)

165,624

ExCel

(Best 357,944)

557,558

Photoshop

(Best 632,829)

1309,275

Blade Enc

(Best 1021,230)

1535,303

Avi 2 Mpeg

(Best 796,971)

1209,308

HOTLINE

gut erreichbar und kompetent

(069/40893191)

0 Kommentare zu diesem Artikel
127572