18.08.2009, 17:06

Manuel Medicus

MP3s kostenlos

Internetradio aufnehmen mit Winamp

Kostenlos, legal und komfortabel. Mit dem Streamripper-Plugin für Winamp können Sie kinderleicht MP3s von Webradios aufnehmen. In unserem Ratgeber erfahren Sie, wie's geht. Worauf warten Sie noch?
Wer sich über Radiosender aufregt, die immer nur die gleichen Songs spielen und bei denen ständig übermotivierte Moderatoren in die Lieder reden, der sollte dringend einmal den zahlreichen kostenlosen Internetradios Gehör schenken. Völlig kostenlos gibt es im World Wide Web für jedes Genre und jeden Geschmack den passenden Sender.
Beste Anlaufstelle für Onlineradios ist der kostenlose Mediaplayer Winamp. Er bietet mit dem integrierten SHOUTcast-Verzeichnis komfortablen Zugriff auf über 20.000 Radiostationen von Ambient bis Weltmusik.
Und jetzt wird es noch interessanter: Die Streaming-Technologie von SHOUTCast basiert auf MP3. Deshalb lassen sich mit der richtigen Software alle Songs auf dem Rechner herunterladen - völlig legal. Am einfachsten geht das mit der Freeware StreamRipper, die die aufgenommenen Lieder gleich noch mit den passenden Tags versieht.
Wie leicht Sie mit Winamp und Streamripper an kostenlose und legale MP3s kommen, zeigen wir Ihnen auf den folgenden Seiten.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 3
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

149546
Content Management by InterRed