60054

Lexmark T520

15.11.2001 | 16:47 Uhr |

Ein schneller Laserdrucker mit überzeugender Druckqualität.

Ein schneller Laserdrucker mit überzeugender Druckqualität.

Auffälliges Merkmal des T520 ist seine hohe Druckgeschwindigkeit, selbst wenn Grafiken und Bilder mit aufs Papier müssen. Der 19-Seiten-Laser erreichte in unseren Tests im kombinierten Text-/Grafikdruck 9,0 Seiten pro Minute - sehr gut. Im reinen Textmodus waren es rund 15,5 Seiten. Das 1200-dpi-Modell überzeugte auch durch seine Druckqualität. Gestochen scharfe Buchstaben und kaum gerasterte Grafiken gehören zu den Highlights. Der Grau-Keil zeigte stufenlose Übergänge.

In der Grundkonfiguration liefert Lexmark den Drucker mit 8 MB, paralleler Schnittstelle, USB-Anschluss und 250-Blatt-Papierkassette. Optionen wie Ethernet-Karte, Speicherkarten und Papierkassetten höherer Kapazität erweitern den Laser zum Netzwerkdrucker. Der Seitenpreis liegt bei rund 2,4 Cent. Lexmark gibt 12 Monate Garantie.

Ausstattung: Lexmark-Druckwerk; Druckersprachen PCL 6, Adobe-Postscript- 3-Emulation; Papiergewicht: 60 bis 176 g/m2; Treiber für Win 95/98/ME, NT 4, 2000, XP.

Hersteller/Produkt: Lexmark T520; Druckwerk: Lexmark; Max. phys. Auflösung: 1200 x 1200 dpi; Geschwindigkeit: 19 Seiten pro Minute; Druckersprachen: PCL 6, Adobe-Postscript-3-Emulation; Speicher: 8 MB; Toner - Trommel getrennt: nein; Schnittstellen: parallel, USB; Abmessungen (B x T x H in mm): 399 x 513 x 340; Gewicht: 17,4 Kilogramm; Papieraufnahme: 250 Blatt; Papierablage: 100 Blatt; Treiber: Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP; Stromverbrauch: Betrieb: k. A., Standby: 13,1 Watt; Bedruckbares Papiergewicht: 60 - 176 g/m2; Max. Papierformat: DIN A4

Hersteller/Anbieter

Lexmark

Telefon

Weblink

www.lexmark.de

Bewertung

4,0 Punkte

Preis

rund 880 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
60054