165494

Leadtek Winfast Geforce 2 MX SH Pro

29.08.2001 | 16:36 Uhr |

Eine durchschnittliche Geforce-2-MX-Karte.

Eine durchschnittliche Geforce-2-MX-Karte. Zu ihrem Preis gibt es leistungsfähigere Modelle.

Diese Leadtek-Karte bewegte sich in unseren 3D-Leistungs-Tests auf dem Niveau anderer Modelle mit Geforce-2-MX-Chip. Im Open-GL-Spiel schaffte sie rund 53 Bilder in der Sekunde (1024 x 768 Bildpunkte, 32 Bit Farbtiefe, Athlon 1333) - das bringt insgesamt die Note 3,1.

Die Ausstattung (Note 3,7): 32 MB SDRAM, TV-out-Anschluss, DVD-Player Winfast DVD und Farbkalibrierungs-Programme (E-Color 3 Deep, E-Color True Internet Color, E-Color Colorific). Über den Treiber können Sie die Taktraten von Chip und Speicher ändern sowie die Hardware (Lüfter, Temperatur) überwachen (Note Handhabung: 1,8). Leadtek gibt 36 Monate Garantie. Die Hotline (040/25170707) war fachkundig (Note Service: 2,3).

Ausstattung: Taktraten: Chip 175 MHz, Speicher 166 MHz; Treiber für Win 98/ME, NT 4, 2000; Cycore Cult 3D (3D-Programm).

Hersteller/Produkt: Leadtek Winfast Geforce 2 MX SH Pro; Grafikchip: Nvidia Geforce 2 MX; Speicher: 32 MB SDRAM; RAM-DAC: 350 MHz; Taktraten: Chip: 175 MHz; Speicher: 166 MHz; Max. Auflösung: 2048 x 1536 Bildpunkte; Max. Bildwiederholraten 1024 x 768 (Truecolor): 200 Hz; Max. Bildwiederholraten 1280 x 1024 (Truecolor): 170 Hz; Max. Bildwiederholraten 1600 x 1200 (Truecolor): 100 Hz; Anschlüsse: D-Sub; TV-out; Treiber: Win 98/ME, NT 4, 2000; Software:Leadtek Winfast DVD (DVD-Player), E-Color True Internet Color, E-Color Colorific, E-Color 3 Deep (3 x Farbkalibrierung), Cycore Cult 3D (3D-Programm)

Hersteller/Anbieter

Leadtek

Telefon

Weblink

www.leadtek.com

Bewertung

Preis

rund 260 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
165494