83828

Die verschwenderischsten Drucker

11.05.2009 | 16:45 Uhr |

Wir haben die Tintenstrahldrucker und Laserdrucker mit dem höchsten Strom- und Tintenverbrauch in unseren Tests zusammengestellt.

Hilft Ihnen Ihr Drucker beim Sparen oder verschwendet er Tinte und saugt obendrein zu viel Strom? Unsere Bildergalerie der verschwenderischten Drucker verrät es Ihnen.

Wir haben die Tintenstrahldrucker und Laserdrucker Geräte ermittelt, die am meisten Kosten pro gedruckter Seite verursachen und/oder am meisten Strom ziehen. Konkret untersuchten wir folgende Kriterien:

* Tintenstrahldrucker Kosten pro Seite im Schwarz-Weiß-Druck
* Tintenstrahldrucker Stromverbrauch Standby
* Tintenstrahldrucker Kosten pro Seite Farbdruck
* Tintenstrahldrucker Leistungsspitze Druck
* Laserdrucker S/W Leistung Ruhemodus
* Laserdrucker S/W Leistungsspitze Druck
* Farblaserdrucker Kosten pro Seite S/W
* Farblaserdrucker Kosten pro Seite Farbe
* Farblaserdrucker Stromverbrauch Ruhe
* Farblaserdrucker Leistungsspitze S/W-Druck
* Farblaserdrucker Leistungsspitze Farbdruck

Zu jedem in der unten stehenden Bildergalerie aufgeführten Gerät nennen wir die Kategorie in der es im Vergleich zu den übrigen Testgeräten relativ viel verbraucht und dadurch höhere Betriebskosten verursacht. Außerdem nennen wir den konkreten Wert in der jeweiligen Kategorie, beim Stromverbrauch in Watt, ansonsten in Cent.

Damit Sie die jeweiligen Werte besser einordnen können, haben wir Ihnen auf den folgenden Seiten die Vergleichstabellen der jeweiligen Geräte-Kategorien zusammengestellt. In diesen Tabellen finden Sie alle Geräte, zu denen Vergleichswerte vorliegen. Die Geräte mit hohen Werten sind verschwenderisch, die mit niedrigen Werten sind sparsam.

0 Kommentare zu diesem Artikel
83828