834764

Geniale Tools zur Daten-Analyse

17.07.2011 | 07:11 Uhr |

Sie gehen täglich mit großen Datenmengen um? Mit unseren 22 Gratis-Programmen werten Sie Ihre Daten optimal aus und stellen sie anschaulich in Grafiken dar.

Der Umgang mit großen Datenmengen ist eine echte Herausforderung: Um beispielsweise verwertbare Informationen aus einer endlosen Liste von Daten herauszufiltern, ist oft ein Tool hilfreich, das Daten grafisch aufbereitet. Mit Grafiken können Sie Muster oder Entwicklungen zeigen. Das gilt insbesondere, wenn Sie Ihre Informationen an Zuhörer weitergeben sollen, die mit dem Zahlenmaterial nicht vertraut sind.

Geniale Open Source-Tools für Entwickler

Es gibt viele Programme, die Ihnen helfen, Ihre Daten in Grafiken darzustellen. Doch solche Tools haben meist ihren Preis. Sie lohnen sich für Spezialisten. Aber es wird schwierig für Sie diesen Preis gegenüber dem Management zu rechtfertigen, wenn Sie und Ihre Kollegen nur einmal alle paar Tage eine Grafik erstellen müssen, oder wenn Ihr Budget für neue Programme es momentan nicht zulässt. Doch Rettung ist in Sicht: Wenn die teuren Programme für Sie nicht in Frage kommen, gibt es immer noch eine erstaunlich große Auswahl von kostenlosen und trotzdem guten Programmen für die Daten-Visualisierung und -Analyse.

Die besten Open-Source-Werkzeuge für Administratoren

Hier stellen wir Ihnen die besten Programme für Daten-Virtualisierung und Daten-Analyse vor , die kürzlich auf der Computer-Assisted Reporting (CAR)-Konferenz vorgestellt wurden. Hierbei gibt es auch ein paar unbekannte Programme, die großes Potential bergen. Die Programmvielfalt reicht von einfach zu bedienenden Programmen, welche für Anfänger geeignet sind, bis zum Experten-Niveau. Dabei reicht es bei den einfachen Programmen aus, Daten in eine Tabelle einzufügen, wohingegen bei den Experten-Programmen manuelle Programmierung notwendig ist. Aber eines haben all die vorgestellten Programme gemein: Sie sind kostenlos erhältlich. Die einzige Investition, die Sie tätigen müssen, ist Zeit für die Einarbeitung bereitzustellen.

Die besten Open-Source-Tools für Netzwerke

0 Kommentare zu diesem Artikel
834764