722602

Kopfzeile zentrieren

Anforderung

Zeitaufwand

Problem: Sie möchten eine Kopfzeile einfügen, die zentriert auf dem Arbeitsblatt erscheinen soll. Eine Option für diese Formatierung suchen Sie jedoch vergeblich.

Lösung: In Quattro Pro erscheint Text, den Sie in eine Kopf- oder Fußzeile eingeben, erst einmal linksbündig. Die Ausrichtung können Sie mit einem Formatcode bestimmen, und zwar mit dem Pipe-Zeichen (|). Sie erhalten das Zeichen durch die Tastenkombination <Alt Gr>-<<>. Um den Text zu zentrieren, müssen Sie auf "Datei, Seite einrichten" klicken, die Klickbox vor "Erstellen" unter "Kopftext" aktivieren und das Pipe-Zeichen sowie danach den Text eingeben. Wenn Sie das Pipe-Zeichen zweimal eintippen, wird die Kopfzeile rechtsbündig ausgerichtet. Damit Sie das Ergebnis auf dem Bildschirm sehen können, müssen Sie danach "Anzeigen, Seite" wählen.Wenn Sie jetzt noch etwas korrigieren wollen, aktivieren Sie per Doppelklick auf die Kopfzeile den Editor-Modus. In der Symbolleiste erscheint dann die Schaltfläche "Formatcodes für Kopf-/Fußtext einfügen". Auf einen Klick erhalten Sie eine Auswahl angeboten. Mit dieser können Sie neben dem Pipe-Zeichen zusätzlich weitere Formatcodes einfügen, zum Beispiel für Datum und Uhrzeit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
722602