61968

Konica Digital Revio KD-500 Z

25.03.2003 | 15:24 Uhr |

Klein und handlich ist das 5-Megapixel-Modell in seinem schicken schwarz-metallic-farbenen Gehäuse.

Eine gute 5-Megapixel-Kamera, die jedoch mehr manuelle Einstelloptionen haben sollte.

Klein und handlich ist das 5-Megapixel-Modell in seinem schicken schwarz-metallic-farbenen Gehäuse. Dieses hat praktischerweise neben 1 SD-Karten-Slot auch noch 1 für Memory Sticks. Der Datentransfer ging problemlos per USB 1.1 von statten. Außerdem ist die Kamera sehr gut und intuitiv zu bedienen - Handhabungs-Note 1,7. Wir entdeckten mit Photoshop keinerlei Farbstich. Auch Nahaufnahmen mit Blitz gelangen gut und wurden scharf (Bildqualitäts-Note 1,7).

Die Kamera kommt mit einer 16-MB-SD-Karte und nur wenig Software - lediglich Adobes Acrobat Reader zum Lesen von PDF-Dateien und Apple Quicktime zum Ansehen von Videos liegen bei. Für Weißabgleich und Belichtung stehen mehrere Modi zur Auswahl. Schwarzweiß- und Sepiabilder sind auch möglich - Ausstattungs-Note 2,7. Konica gibt nur 12 Monate Garantie, die Hotline (0800/5664220; kostenlos) war aber gut erreichbar und kompetent - Service-Note 2,7.

Ausstattung: maximal 2592 x 1944 Pixel; optisches 3-, digitales 3fach-Zoom; 39 bis 117 Millimeter Brennweite

Technische Daten: Hersteller / Produkt:Konica Digital Revio KD-500 Z; max. Auflösung:2592 x 1944 Pixel; optisches Zoom:3fach; digitales Zoom:3fach; Brennweite:39 bis 117 Millimeter; Speicher:16 MB Secure Digital; Schnittstelle:USB 1.1; Display:1,5 Zoll; Stromversorgung:Akku; Lieferumfang:USB-Kabel, Ladegerät, Handschlaufe;

Testbild

Hersteller/Anbieter

Konica

Weblink

www.konica-europe.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 620 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
61968