Gratis gucken

Komödien

Dienstag den 09.09.2014 um 10:13 Uhr

von Benjamin Schischka

Venus macht Seitensprünge
- Aus Spaß küsst Eddie eine Venusstatue. Eddie ist Dekorateur und soll die Statue für eine Zeremonie vorbereiten. Doch da erwacht die Venus zum Leben und stellt Eddie nach. Doch der ist schon verlobt und sein Arbeitgeber denkt nun, Eddie hat die verschwundene Statue gestohlen.
Den Film finden Sie in der Galerie.

Dienstag den 09.09.2014 um 10:13 Uhr

von Benjamin Schischka

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (23)
  • Schattengewächs 16:20 | 17.03.2014

    Hey,

    seit neuestem gibt es ja Amazon Prime Instant Video, damit kannst du für 49€ im Jahr so viele Filme und Serien online schauen, wie du möchtest. Ansonsten gäbe es ja auch noch Maxdome oder Watchever. Ich denke, die paar Euro solltest du zahlen, dann hast du wenigstens auch gute Bildqualität und brauchst dich nicht mit Rechtsstreitigkeiten auseinandersetzen. Außerdem gibt es ja auch gute Alternativen, wie du Kinofilme legal im Netz schaust.
    Vielleicht findest du da ja etwas, was dir zusagt.

    Grüße!

    Antwort schreiben
  • Pluuto 19:57 | 14.02.2014

    Zitat: deoroller

    Wieso sollen Mods den Kopf für Sachen herhalten, bei denen sie keinen Einfluss haben?


    Verlange ich ja gar nicht. Aber bei den Antworten "ja" und "nein" kommt man sich verarscht vor.

    Antwort schreiben
  • deoroller 19:48 | 14.02.2014

    @Pluuto

    Es gab Zeiten, da haben sich die Mods des Forums geweigert, Kommentare zu redaktionell bearbeiteten Artikeln zu moderieren und das war auch konsequent.
    Wieso sollen Mods den Kopf für Sachen herhalten, bei denen sie keinen Einfluss haben? Rechtfertigst du dich für Sachen, die andere verbockt haben?

    Antwort schreiben
  • Feuerfux 19:48 | 14.02.2014

    Macht er auch, wenn er den Eindruck hat, dass eine ausführliche Antwort wirklich gewünscht ist und man den Sachverhalt vernünftig erklären kann.

    Antwort schreiben
  • Pluuto 19:39 | 14.02.2014

    Zitat: Feuerfux
    Ja.

    Nein.


    Was sollen denn diese einsilbigen Antworten?
    Von einem Moderator sollte man doch erwarten können, dass er vernünftige Erklärungen abgibt.

    Antwort schreiben
160134