1311756

Ringdroid

20.07.2010 | 18:30 Uhr |

Anstatt die vorgefertigten Klingeltöne zu verwenden, können Sie mit der Android-App Ringdroid eigene Klingeltöne erstellen. Als Quelle dienen die MP3-Dateien, die auf Ihrem Smartphone gespeichert sind.

Das kann Ringdroid : Die Applikation Ringdroid ist im Grunde ein abgespecktes Musik-Schneideprogramm. Sie können damit auf dem Handy gespeicherte Musikdateien laden und diese zurechtschneiden. Vorteil dabei: Statt Geld für überteuerte Klingeltöne auszugeben, erstellen Sie diese aus Ihren eigenen Dateien. Über Schieberegler wählen Sie den jeweiligen Abschnitt aus, der anschließend als Klingelton abgespeichert wird. Über Plus- und Minus-Schaltflächen können Sie dabei den Ausschnitt verkleinern oder vergrößern.

Installation und Funktion : Die Applikation steht im Android Market kostenlos zum Download zur Verfügung. Die App unterstützt die Musikformate MP3, AAC, MP4, WAV, 3GPP und AMR. Die Applikation beinhaltet zudem eine Aufnahmefunktion.

Fazit : Ringdroid ist eine praktische Applikation - sie erfüllt ihre Aufgaben perfekt, ist einfach zu bedienen und noch dazu kostenlos. Würde die App noch das Ogg Vorbis Format unterstützen, wäre sie perfekt. (mja)

Auf einen Blick: Ringdroid für Google Android

Name

Ringdroid

Plattform

Google Android

Kategorie

Musik, System

Preis

Kostenlos

Download

Android Market

Alternativen

keine

Ebenfalls erhältlich für

kein anders System

0 Kommentare zu diesem Artikel
1311756