4642

Kaspersky Labs: Viren abschießen und bis zu 25 Prozent sparen

15.01.2003 | 14:12 Uhr |

Mit einem Mini-Ballerspiel der besonderen Art buhlt Kaspersky Labs um potenzielle Käufer seiner Antiviren-Lösungen. Wer bei "Virus Hunter" alle fünf Level erfolgreich absolviert, darf sich über einen Rabatt von 25 Prozent auf Antivirensoftware freuen.

Mit einem Mini-Ballerspiel der besonderen Art buhlt Kaspersky Labs um potenzielle Käufer seiner Antiviren-Lösungen. Wer bei "Virus Hunter" alle fünf Level erfolgreich absolviert, darf sich über einen Rabatt von 25 Prozent auf Antivirensoftware freuen.

Das Spiel kann sowohl on- als auch offline gespielt werden, bei letzterem ist der Download einer 922 Kilobyte großen Zip-Datei nötig. Allerdings müssen Offline-Spieler eine deutlich höhere Punktzahl erreichen, um in den Genuss des Rabatts zu kommen. Dieser ist wie folgt gestaffelt: 7 Prozent (1. Level ), 10 Prozent (2. Level ), 15 Prozent (3. Level ), 20 Prozent (4. Level ) und 25 Prozent (5. Level ).

So was! Streckt mir einfach die Zunge raus...

Das Spielprinzip ist schnell erläutert: Schießen Sie einfach alles ab, was sich bewegt. Für jeden Level haben Sie eineinhalb Minuten Zeit, allerdings gibt es Extra-Boni, die mehr Punkte oder zusätzliche Zeit bescheren. Diese verstecken sich beispielsweise im ersten Level hinter den Desktop-Icons. Ein Schuss auf Winamp bringt beispielsweise Zusatzpunkte. Sie können auch mehrmals auf das Icon feuern - wird es jedoch kaputt geschossen, gibt es satte Minus-Punkte.

Hinter den jeweiligen Icons versteckt sich im ersten Level zudem ein besonders hartnäckiger Virus, dessen Abschuss mit Zusatzpunkten belohnt wird. Die restlichen Viren und Würmer sind im Flash-Spiel recht mäßig animiert, bei einem Treffer wird der Name des Übeltäters eingeblendet.

...das muss natürlich bestraft werden!

Wird die jeweils nötige Punktzahl erreicht, erhält der Spieler am Ende des Levels einen Gutscheincode, den er hier einlösen kann. Sollten Sie also derzeit den Kauf einer Antivirenlösung von Kaspersky Labs planen, lohnt sich ein Blick allemal - der erste Level ist schnell zu meistern und bringt somit immerhin sieben Prozent Ersparnis. Die folgenden Level sind allerdings schon knackiger, aber sobald man alle Zusatzpunkt-Möglichkeiten ausgelotet hat, ebenfalls mit etwas Übung machbar. Die Gutscheine verfallen sieben Tage nach Gewinn.

Zum Spiel "Virus Hunter"

0 Kommentare zu diesem Artikel
4642