3908

Kamp: DSL Flatrate mit fester IP-Adresse

03.12.2002 | 12:25 Uhr |

Die Firma Kamp Netzwerkdienste aus Oberhausen geht mit einer neuen DSL-Flatrate an den den Start. Diese kostet 29,50 Euro im Monat. Auf Wunsch gibt es gegen Aufpreis auch eine feste IP-Adresse.

Die Firma Kamp Netzwerkdienste aus Oberhausen geht mit einer neuen DSL-Flatrate an den den Start. Diese kostet 29,50 Euro im Monat. Auf Wunsch gibt es gegen einen Aufpreis von 9,90 Euro im Monat auch eine feste IP-Adresse.

Voraussetzung für die Nutzung der Flatrate ist allerdings ein T-DSL-Anschluss der Deutschen Telekom. Die Verwendung eines Routers wird allerdings beim Tarif "Kamp ADSL Home / 768" nicht gestattet.

Der Download erfolgt mit DSL-üblichen 768 Kilobit pro Sekunde. Der Upload mit 128 Kilobit pro Sekunde. Es besteht keine Volumen- oder Zeitbegrenzung. Im Preis enthalten ist eine Domain (.de, .com, .net, .org, oder .info), ein FTP-Zugang und 20 Megabyte Speicherplatz für die eigene Website.

Weitere Leistungsmerkmale: Newsserver, bis zu zehn Mail-Adressen, 20 Megabyte großes POP3-Postfach und ein Web-Mail Interface. Die Mindestlaufzeit beträgt zunächst drei Monate und verlängert sich anschließend um je einen Monat. Gezahlt wird per Lastschriftverfahren. Wer sich bis zum 31.12.2002 anmeldet, spart die einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 25 Euro. Weitere Informationen zu "Kamp ADSL Home / 768" und den anderen Tarifen finden Sie auf dieser Website.

T-DSL: Gerüchteküche um Fastpath brodelt wieder (PC-WELT Online, 28.11.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
3908