89600

JVC MP-XP731DE

02.02.2004 | 15:44 Uhr |

Der große Trumpf des JVC-Notebooks ist sein geringes Gewicht.

Der große Trumpf des JVC-Notebooks ist sein geringes Gewicht - auch mit angestecktem Zweitakku. Dafür muss man mit der stabilen, aber kleinen Tastatur zurechtkommen und auf viele Schnittstellen sowie ein optisches Laufwerk verzichten. Das Display zeigte ein gute Helligkeit und satte Farben.

Testergebnis:

Benchmarks

Sysmark 2002 (Punkte)

120

(Best 282)

3D Mark 2001 (Bilder/s)

42

(Best 168,2)

Akkulaufzeit (Stunden)

02:39

(Best 6:57)

Max. Displayhelligkeit (cd/m2)

00:00

(Best 315)

Beurteilung

Tastatur

kleine Tasten, stabil und leise

Mausersatz

schwergängig, sehr präzise

Lautsprecher

sehr höhenlastig, blechern

Betriebsgeräusch (Sone)

Ruhezustand

0,2

(Best 0,1)

Last

0,8

(Best 0,2)

Gewicht (Kilogramm)

1,07

(Best 1,07)

Service

01805/66661060; 0,12 Euro/Min.

0 Kommentare zu diesem Artikel
89600