66172

Hispace Carbon CD-R 80 40x

07.05.2003 | 15:03 Uhr |

Ein Rohling, der über mittlere Qualität nicht hinaus kam.

Ein Rohling, der über mittlere Qualität nicht hinaus kam. Dafür ist der Preis zu hoch.

Ins Auge fällt bei diesem Rohling, der bei Conrad erhältlich ist, die schwarze Beschichtung. Sie erschwerte einem unserer 52fach(max)-Testlaufwerke spürbar die Arbeit: Im Lite-On-Brenner wurden die Medien zwar mit 40fachem Tempo beschrieben, wiesen jedoch E22- und E32-Fehler auf. Außerdem stieg die Fehlerquote am Rand. Die Modelle von LG und Teac kamen dagegen mit den Scheiben besser zurecht, obwohl letzteres sie nur mit 16facher Geschwindigkeit beschrieb. Die Block Error Raten waren für 20fache Auslesegeschwindigkeit deutlich erhöht: Sie lagen bei 15,33 Fehler/s im Schnitt und 70,00 Fehler/s im Maximum - Qualitäts-Note 3,4.

Die CD-Rs stammen von MPO. Sie liegen einzeln in einer normal breiten Box - Handhabungs-Note 1,7. Dort finden sich Tipps zur Behandlung, eine Internetadresse sowie Hinweise zum Ersatz bei Fehlerhaftigkeit. Hinweise zum Urheberrechtsgesetz oder eine Bezugsadresse fehlten - Service-Note 3,0.

Ausstattung: 40fach-CD-R; 700 MB/80 Min.; beschreibbare Oberfläche; Atip 97m 25s 07f

Technische Daten Hersteller / Produkt: Hispace Carbon CD-R 80 40x; Durchschnittliche Block Error Rate (Fehler/s): 15,33; Maximale Block Error Rate (Fehler/s): 70,00; E22-Fehler: ja; E32-Fehler: ja; Kapazität (MB): 702,83; Spielzeit (Min.): 80; Maximales Schreibtempo: 40x; Beschriftbare Oberfläche: ja; Extra Beschichtung zum Beschriften: ja; CD-Typ: CD-R; Atip (Absolute Time in Pregroove): 97m 25s 07f;

Hersteller/Anbieter

Hispace

Weblink

www.hi-space.com

Bewertung

3,0 Punkte

Preis

1,79 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
66172