204482

Externe DVB-S-Box für PC und Notebook

13.12.2007 | 13:07 Uhr |

Mit der WinTV-NOVA-S-USB2 hat Hauppauge eine externe DVB-S-Box zum Anschluss an PC oder Notebook vorgestellt.

Multimedia-Spezialist Hauppauge erweitert mit der WinTV-NOVA-S-USB2 sein Angebot an TV-Empfangslösungen für PC und Notebook. Die externe DVB-S-Box wird per USB 2.0 mit einem Rechner verbunden. Sie ermöglicht in Verbindung mit der mitgelieferten WinTV-V6-Software den Empfang (inklusive DiSEqC-1.0-Unterstützung) und die Aufnahme digitaler TV- und Radio-Satellitenprogramme. Alle wichtigen Funktionen können über die ebenfalls mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung bedient werden.

Dank der kompakten Abmessungen von 9 x 6,5 x 2,4 Zentimetern (LxBxH) ist die DVB-S-Box auch für den mobilen Einsatz geeignet. Zum Betrieb der Empfangslösung sind mindestens ein 1,5-GHz-Prozessor und ein USB-2.0-Slot erforderlich. Eine USB-1.1-Schnittstelle reicht nicht aus. Als Betriebssystem setzt Hauppauge Microsoft Windows XP SP2 oder Vista 32 Bit voraus. Im Lieferumfang der WinTV-NOVA-S-USB2 sind neben der Fernbedienung und der Software ein externes Netzteil sowie ein USB-Verlängerungskabel enthalten. Hauppauge bietet die Box ab sofort für 89 Euro an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204482