92888

HP Compaq NX9000

01.08.2003 | 11:47 Uhr |

Trotz solider Testergebnisse reicht es bei diesem Notebook nicht für einen Spitzenplatz.

Das NX9000 sitzt zwischen allen Stühlen: Es liegt auf dem Preis- und Performance-Niveau von Centrino-Notebooks, hat aber eine deutlich kürzere Akkulaufzeit. Verglichen mit den meisten Desktop Replacements ist es zu teuer und zu langsam. Trotz solider Testergebnisse reicht es deshalb nicht für einen Spitzenplatz.

Gesamtergebnis:

Geschwindigkeit (12,5%)

3,6

Ausstattung (15%)

2,5

Akkulaufzeit (12,5%)

4

Handhabung (15%)

2,1

Ergonomie (15%)

3,6

Service (10%)

3,8

Preis (20%)

4

Testergebnis:

Sysmark 2002

(Best235) 148 Punkte

3D Mark 2000

(Best 224,1) 39,9 Bilder/s

Akkulaufzeit

(Best 6:32) 2:44 Stunden

Displayhelligkeit

(Best: 257) 131 cd/m2

Tastatur

recht stabil und leise; ausgeprägter Druckpunkt

Mausersatz

präziser Touchpad mit leisen Tasten

Lautsprecher

kräftiger Klang mit Bassanteilen

Lautstärke (sone)

Ruhezustand

(Best 0,1) 0,2

Last

(Best 0,5) 2,3

Gewicht

(Best 1,08) 3,1 Kilogramm

Hotline:

gut erreichbar, kostenpflichtig

(01805/212111; 0,12 Euro/Minute)

0 Kommentare zu diesem Artikel
92888