160318

Günstiger mit Highspeed surfen: 1 & 1 senkt DSL-Preise

29.04.2003 | 11:13 Uhr |

Der Provider 1 & 1 will mit neuen DSL-Tarifen den Surfern die Reisen durchs Internet schmackhafter machen. Dazu ändert 1 & 1 bei mehreren Tarifen die Regeln, so dass künftig zum gleichen Preis doppelt so lang gesurft werden kann.

1 & 1 will mit neuen DSL-Tarifen den Surfern die Reisen durchs Internet schmackhafter machen. Dazu ändert 1 & 1 bei mehreren Tarifen die Regeln, so dass künftig zum gleichen Preis doppelt so lang gesurft werden kann.

Beim DSL-Tarif "DSL 20" konnten die Anwender bisher zum Preis von 9,90 Euro im Monat insgesamt 20 Stunden surfen. Der Tarif heißt jetzt "DSL 40" und beeinhaltet - Sie ahnen es bereits - insgesamt 40 Online-Stunden - zum alten Preis.

Änderungen gibt es auch beim DSL-Tarif "DSL 5 GB". Der Volumentarif kostete bisher 16,90 Euro und erlaubte den Download von bis zu fünf Gigabyte an Daten. Ab sofort kostet dieser Tarif zwei Euro weniger im Monat und schlägt nur noch mit 14,90 Euro zu Buche.

0 Kommentare zu diesem Artikel
160318