575604

So funktioniert Video-Telefonie

Viele Notebooks und immer mehr PC-Bildschirme haben eine Webcam. Mit dieser telefonieren Sie gratis per Videochat. Wir zeigen, wie es geht.

Videochats erleichtern die Kommunikation und machen Spaß: In den Ferien werfen die Daheimgebliebenen einen Live-Blick vom Balkon des Hotels. Im Geschäft werden Reisekosten drastisch reduziert, indem Sitzungen über Videotelefonate abgewickelt werden. Und manchmal möchte man auch einfach nur den weit entfernten Partner anhimmeln.

Praktisch: Die Voraussetzungen für Videochats sind bei den meisten Anwendern gegeben. Denn Webcams für Videochats sind heute oft im Notebook oder PC-Monitor verbaut. Wer keine Webcam besitzt, kann sich günstig eine kaufen. Auch die Geschwindigkeit des Internetzugangs reicht bei den meisten Anwendern dank Breitbandinternet für die Videoübertragung aus. Und das Beste: Fast alle Dienste für Videotelefonate sind kostenlos.

Wir zeigen Ihnen, was Sie für Videochats alles benötigen, und erklären Schritt für Schritt, wie Sie mit der kostenlosen Software Skype Ihren ersten Videoanruf tätigen.

Die Internetverbindung: Eine schnelle Internetverbindung ist die Grundlage für erfolgreiche Videochats. Immerhin müssen zwei Video- und zwei Audioverbindungen gleichzeitig und möglichst verzögerungsfrei aufrechterhalten werden. Gerne wird vergessen, dass jeder Teilnehmer nicht nur Daten empfangen, sondern auch senden muss. Sprich: Nicht nur die Download-Bandbreite muss passen, sondern auch das Upload-Tempo.

Ist ein Teilnehmer nur über eine langsame Leitung verbunden, bestraft er seinen Gesprächspartner mit der schnellen Leitung. Denn der Schnellere kann zwar ein einwandfreies Signal liefern, erhält aber vom langsamen Gegenüber nur minderwertige Signale zurück. Der Spaß bleibt so auf der Strecke. Für eine zufriedenstellende Qualität benötigen Sie für den Upload und den Download mindestens 200 Kbit/s (25 KB/s). Wenn Ihre Leitung diesen Wert knapp erreicht, sollten bei Ihnen zu Hause keine weiteren PCs oder Programme das Internet benutzen. Die Regel: Je schneller die Leitung, umso mehr Spaß haben alle Beteiligten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
575604