687510

Gratis mehr Leistung

29.09.2004 | 16:30 Uhr |

Zusatzinfos zum Artikel "Gratis mehr Leistung" in Ausgabe 11/2004

Zusatzinfos zum Artikel "Gratis mehr Leistung" in Ausgabe 11/2004

Bebilderte Anleitung: AMD-Prozessoren über die OPN identifizieren

Die OPN (Ordering Part Nummer) verrät die wichtigsten technischen Details des Athlon XP. Die OPN dient zudem der Identifizierung des Prozessorkerns.

Athlon XP mit „Palomino“-Prozessorkern“
(Modellnummer 1500+ bis 2100+)

Athlon XP mit „Thoroughbred“-Prozessorkern“
Identifikation:
Thoroughbred A: „K“ in der viertletzten Stelle der OPN (rot) (Modellnummer 1700+ bis 2800+)
Thoroughbred B: „U“ in der viertletzten Stelle der OPN (rot) (Modellnummer 2200+ bis 2800+)

Athlon XP mit „Barton“-Prozessorkern“
Identifikation: „4“ in der vorletzten Stelle der OPN
(Modellnummer 2500+ bis 3200+)

Athlon XP mit „Thorton“-Prozessorkern“
Identifikation: „C“ in der vierten Stelle der OPN
(Modellnummer 2000+ bis 2400+)

0 Kommentare zu diesem Artikel
687510