103528

Windows-7-Funktionen bei XP und Vista nachrüsten

08.07.2009 | 20:16 Uhr |

Windows 7 bringt nützliche neue Funktionen mit. Viele davon lassen sich auch bei XP und Vista nachrüsten - und zwar gratis. Wir zeigen, wie das funktioniert.

Ganz gleich, ob Sie nicht auf die finale Version von Windows 7 warten möchten, oder ob Sie ein Upgrade in absehbarer Zeit sowieso nicht in Betracht ziehen - auf viele der neuen Funktionen von Windows 7 müssen Sie trotzdem nicht verzichten. Den was auf den ersten Blick innovativ aussehen mag, sind auf den zweiten Blick Features, die es schon einige Zeit in Form von .Freeware gibt.

Von Verschlüsselung und erweitertem Taschenrechner über die Internet-Medienfreigabe bis hin zu Rettungssystem und ISO-Brennfunktion - wir zeigen, wie Sie etliche Windows-7-Features in Windows XP und Vista nachrüsten, natürlich gratis.
Wenn Sie Windows XP benutzen, sollten Sie das System zuvor allerdings erst einmal auf Vista-Niveau hochrüsten. Wie das geht, beschreiben wir ausführlich in unserem Ratgeber-Beitrag " Vista mit XP nachgebaut ".

0 Kommentare zu diesem Artikel
103528