236237

Daten von Google Docs & Co. sichern

25.08.2010 | 15:16 Uhr |

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie mit kostenlosen Tools Daten, die Sie bei Diensten wie Flickr, Google Text & Tabellen oder Webmailern liegen haben, auf der Festplatte sichern.

Online-Anwendungen wie Google Text & Tabellen sind beliebt - schließlich kann man sie von jedem Internet-Zugang aus nutzen, muss nichts installieren und in der Regel auch nichts bezahlen. Einziges Problem: Die Daten, also zum Beispiel Mails und Dokumente, liegen auf dem Server des Anbieters. Wenn dieser einmal nicht erreichbar ist - sei es, weil er einen Defekt hat, oder Ihr Internet-Zugang streikt - haben Sie keinen Zugriff darauf.

Zwar bieten die meisten Dienste eine Funktion, um Dokumente herunterzuladen - aber das geht oft nur mühselig eins nach dem anderen. Bei Webmail-Diensten wie Googlemail fehlt eine solche Option meist völlig. Abhilfe schaffen die kostenlosen Tools in unserer Download-Galerie. Wenn Sie damit regelmäßig eine Sicherungskopie Ihrer online abgelegten Dateien machen, muss Ihnen ein nicht erreichbarer Dienst keinen Schrecken mehr einjagen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
236237