167406

Googlemail: Kostenloser Dokumentwandler

18.05.2007 | 11:04 Uhr |

Sie bekommen oft Dokumente zugesandt, etwa Word- oder PDF-Dateien. Sie sind aber viel unterwegs und haben nur Zugriff auf Webmail an wechselnden Rechnern, bei denen nicht überall Programme zur Anzeige der Dokumente installiert sind.

Anforderung:

Anfänger

Zeitaufwand:

Gering

Problem:

Sie bekommen oft Dokumente zugesandt, etwa Word- oder PDF-Dateien. Sie sind aber viel unterwegs und haben nur Zugriff auf Webmail an wechselnden Rechnern, bei denen nicht überall Programme zur Anzeige der Dokumente installiert sind.

Lösung:

Wenn Sie Googlemail als Webmail-Anbieter wählen, sind Sie für viele Dokumenttypen aus dem Schneider:

Google bietet für MS-Office-, Open-Office-1.x- und PDF-Dateien eine HTML-Ansicht an. Dazu klicken Sie auf den Link „HTML-Ansicht“ neben einem Dokument, das sich im Anhang befindet. Allerdings enthält die HTML-Ansicht nur den Text der Mail und keine Bilder. Für viele Zwecke reicht das aber aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
167406