116150

Google Toolbar: Bequemer mit dem IE und Mozilla suchen

06.08.2003 | 15:07 Uhr |

Sie nutzen den Internet Explorer und möchten bequem das Internet durchsuchen? Dann ist die Google Toolbar vielleicht das Richtige für Sie. Das kleine Tool spuckt nach Eingabe eines Suchbegriffs die entsprechenden Google-Ergebnisse aus. Zusätzlich hat die Toolbar seit der Version 2.0 auch einen Popup-Blocker und eine Autofill-Funktion für Formulare mit an Bord. Frisch erschienen ist jetzt ein neuer Build der Beta-Version.

Sie nutzen den Internet Explorer und möchten bequem das Internet durchsuchen? Dann ist die Google Toolbar vielleicht das Richtige für Sie. Das kleine Tool spuckt nach Eingabe eines Suchbegriffs die entsprechenden Google-Ergebnisse aus.

Zusätzlich hat die Toolbar seit der Version 2.0 auch einen Popup-Blocker und eine Autofill-Funktion für Formulare mit an Bord. Frisch erschienen ist jetzt ein neuer Build der Beta-Version.

In der neuen Version wurden einige Änderungen an der Programmoberfläche vorgenommen und das Tool sollte nun stabiler auf allen NT-basierten Systemen laufen. Darüber hinaus gab es noch einige kleinere Änderungen und Verbesserungen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
116150