Google vs. Microsoft

Google Talk gegen Windows Live Messenger

Via Instant Messenger unterhalten Sie sich in Echtzeit per Textnachrichten mit anderen Nutzern (engl. chatten). Google bietet ein entsprechendes Programm unter http://talk.google.com an, bei Microsoft finden Sie es unter http://messenger.live.de . In beiden können Sie nur mit Anwendern chatten, die dasselbe Protokoll haben. Achten Sie bei der Wahl der Software darauf, was Ihre Freunde verwenden.

Googles YouTube ist die Anlaufstelle für
Videoclips
Vergrößern Googles YouTube ist die Anlaufstelle für Videoclips
© 2014

Google Talk ist sehr schlicht und bietet nur die Möglichkeit, per Text zu chatten. Microsofts Windows Live Messenger (vormals MSN) ist viel umfangreicher: Sie können auch Videounterhaltungen führen, handschriftlichen Text eingeben oder Sprachmemos verschicken.

Unser Tipp: Wenn Sie auf diese Zusatzfunktionen verzichten können, installieren Sie am besten einen Multi- Messenger wie Pidgin. Das Programm ist mit 16 verschiedenen Chat-Tools kompatibel, darunter Google Talk und Windows Live Messenger und lässt sich obendrein mit Hilfe von Plugins noch erweitern.

Fazit: Der Windows Live Messenger überzeugt mehr als Google Talk. Er ist weiter verbreitet und hat nützliche Zusatzfunktionen.

Besser als Google und Microsoft zusammen: Pidgin vereint
16 Messenger-Protokolle
Vergrößern Besser als Google und Microsoft zusammen: Pidgin vereint 16 Messenger-Protokolle
© 2014

Youtube gegen MSN-Video
Googles Videoportal YouTube ist jedem ein Begriff. Es gehört zu den beliebtesten Webseiten überhaupt. Microsofts Konkurrenzdienst MSN-Video finden Sie unter http://video.msn.com . Dort gibt es aber deutlich weniger Videos als auf YouTube. Die Suchresultate sind außerdem immer wieder zu YouTube verlinkt – also zum direkten Konkurrenten. Microsoft hat wohl den Kampf um die beste Videoplattform im Web bereits aufgegeben. Darauf weist auch das Ende von Microsofts Video-Community Soapbox per August 2009 hin.

Fazit: YouTube ist um Welten besser als die Konkurrenzplattform von Microsoft.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
233777