221220

So schonen Sie Ihre Augen am PC

Die Arbeit am Bildschirm ermüdet und belastet die Augen. Mit unseren Tipps schonen Sie Ihre Augen und erhalten so Ihre Gesundheit.

Die stetige Zunahme der Bildschirmgröße hat einen Nachteil: Die Desktop-Schriften und die Bezeichnungen von Programmmenüs werden aufgrund der höheren Auflösung kleiner. Deshalb ist es selbst für jüngere Leute nicht mehr angenehm, länger am PC zu arbeiten. Hilfe bieten unsere Sofort-Tipps, über die sich Ihre Augen freuen werden.

Praktisches Mausrad
Möchten Sie rasch die Schrittgröße im Browser oder Office-Programm erhöhen? Drücken und halten Sie die Ctrl-Taste und drehen Sie am Mausrad. Falls Ihr Maustreiber die Standardeinstellungen verwendet, wird das gerade angezeigte Dokument gezoomt. Damit nimmt auch die Schriftgröße zu.

Tastentrick fürs Web
Im Internet Explorer und in Firefox gibt’s eine mausfreie Art, die Schriften schnell zu vergrößern. Drücken und halten Sie die Ctrl-Taste und betätigen Sie die Plus-Taste (+) des Ziffernblocks. Mit Ctrl+Minus-Taste (-) verkleinern Sie die Ansicht wieder.

Programmmenü
Hohe Bildschirmauflösungen sorgen für relativ kleine Schriften in den Windows-und Software-Menüs. Statt die Auflösung anzupassen (siehe auch Tipp „Optimale Auflösung“), erhöhen Sie besser den Schriftgrad. In Windows XP rufen Sie dazu per Rechtsklick auf den Desktop dessen Eigenschaften auf. Im Register Designs wählen Sie eines jener Designs, die mit „groß“ oder „extragroß“ angeschrieben sind.

0 Kommentare zu diesem Artikel
221220