115252

Gericht: Filesharing in Kanada legal

01.04.2004 | 10:09 Uhr |

In Kanada hat die Musikindustrie einen schweren Rückschlag erlitten. Einem Gerichtsbeschluss zufolge ist sowohl der Down- als auch der Upload urheberrechtlich geschützter Musiktitel legal.

In Kanada hat die Musikindustrie einen schweren Rückschlag erlitten. Einem Gerichtsbeschluss zufolge ist sowohl der Down- als auch der Upload urheberrechtlich geschützter Musiktitel legal. Dies berichtet " Cnet ".

Demzufolge wies ein Gericht einen Antrag des kanadischen Musikverbandes CRIA (einem Pendant der RIAA) zurück, der die Erlaubnis zur Identifizierung von 29 Tauscherbörsennutzern in Kanada zur Folge gehabt hätte.

In Kanada ist das Kopieren von Musik für den Eigengebrauch legal. Im Gegenzug zahlen Anwender Abgaben auf Kassetten, CDs und MP3-Player. Diese Einnahmen werden an die Urheberrechtsinhaber abgeführt.

In der Begründung, weshalb das Anbieten von Musiktiteln im Internet als legal zu betrachten sei, führte der Richter einen aktuellen Fall in Zusammenhang mit Bibliotheken an. Hier wurde entschieden, dass das Aufstellen von Fotokopierern keine Urheberrechtsverletzung darstellt. Und Tauschbörsen seien nichts anderes als Kopiergeräte.

0 Kommentare zu diesem Artikel
115252